Navigation überspringen

Mittwochs-Café









in der Kahler Festhalle
Jahnstr. 7
63796 Kahl a. Main



Das Kahler Mittwochs-Café
- Eine Einrichtung stellt sich vor -

An jedem zweiten und vierten Mittwoch im Monat öffnet das Mittwochs-Café von 14.00 bis 17.00 Uhr seine Pforten in der Kahler Festhalle.

Neben dem Angebot von Kaffee und hausgemachten Kuchen erwartet die Gäste Unterhaltung der unterschiedlichsten Art.
Das von den knapp 20 ehrenamtlichen Kräften neu gestaltete Programm sieht vor, dass immer an dem vierten Mittwoch eine Tanzveranstaltung stattfindet. An jedem zweiten Mittwoch wird eine bunte Palette von vielfältigen Darbietungen und Aktionen angeboten. Diese umfassen Konzerte, Kabarett, Tanz, Hobby-Basteln, Lesungen, geschichtliche Vorträge und vieles mehr.

Es wird bewusst auf Eintrittsgelder verzichtet, um sozial Schwächeren, insbesonderen auch sozialen Einrichtungen wie Seniorentagesstätten, Altenheime oder Pflegedienste, die kaum ein Budget für Ausflüge dieser Art haben, einen Besuch zu ermöglichen.

Mit den Café-Einnahmen sind die laufenden Kosten gedeckt. Darüber hinaus werden Überschüsse erwirtschaftet, die für soziale Zwecke, insbesonder innerhalb Kahls, gespendet werden. Bei der Übergabe der Spendengelder wird in der Regel auf Fotos und Berichte verzichtet, um die Anonymität der Empfänger sicherzustellen, da es sich nicht selten um Einzelschicksale handelt.

Das Mittwochs-Café pausiert in den Ferienzeiten und in den Sommermonaten.
Die genauen Termine können dem Veranstaltungskalender entnommen werden.











  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung