Navigation überspringen

Budakalász in Ungarn


Budakalász - Ungarn


Mit dem Verschwisterungstermin im Jahr 1998 ist diese Städtepartnerschaft noch jung. Freunschaftsbeziehungen, darunter die der beiden Grundschulen, haben jedoch schon
lange vorher bestanden. Budakalász ist eine aufwärtsstrebende Gemeinde, die der nörd-
liche Stadtrand von Budapest fast berührt. Die rund 8000 Einwohner sind ungarischer,
deutscher, serbischer und slowakischer Abstammung. Deutsch wird in Budakalász viel gesprochen.
International bekannt ist das Heilpflanzen-Forschungsinstitut des Ortes. Ansonsten wird die Wirtschaft geprägt von Einzelhandelsgeschäften, Dienstleistungs- und Handwerksbetrieben. Unser Partnerschaftsverein arbeitet in Budakalász mit einem Gremium der Gemeinde zusammen.

  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung